Im Rahmen der Energiewende und mit dem Ausbau von Windkraft- und Photovoltaik-Anlagen wird Strom zu einem der wesentlichen Energieträger im Wärmemarkt. Viessmann erweitert deshalb das Komplettangebot um Elektro-Warmwasser- und -Heizsysteme.

Fachhandwerker erhalten damit alles aus einer Hand: effiziente Wärmeerzeuger für alle Energieträger, innovative Brennstoffzellen-Heizgeräte für die gleichzeitige Erzeugung von Strom und Wärme, leistungsstarke Photovoltaik-Anlagen und Stromspeicher sowie die komplette Systemtechnik. Die Produktneuheiten sowie die ViShare Energy Community, das smarte Netzwerk für mehr Unabhängigkeit vom Strombezug, wurden erstmals auf der Intersolar Europe in München präsentiert.

ViShare, die Viessmann Energy Community, wird leicht und verständlich erklärt auf: www.viessmann.de/de/‧vishare-energy-community.html

Die ViShare Energy Community ist ein Zusammenschluss von energieproduzierenden und -verbrauchenden Haushalten sowie dezentralen, CO2-neutralen Kraftwerken von Viessmann. ViShare ermöglicht den Austausch von Strom innerhalb der Gemeinschaft, um die Stromproduktion und den Stromverbrauch der Haushalte kostenneutral zu halten. Aber nicht nur das: Mit weiteren dezentralen und CO2-neutralen Energiequellen wird der zusätzliche Energiebedarf der Community abgedeckt. Somit werden ihre Mitglieder unabhängiger vom jetzigen Strombezug und verabschieden sich gänzlich von fossilen Energiequellen.

Mitglieder der Community können ihren selbst erzeugten Strom jederzeit zu 100 Prozent selbst nutzen. Dies ermöglicht eine zuverlässige Planbarkeit der Investition und der Energieeinsparungen. Wetterbedingte Schwankungen werden über eine „Sonnenscheingarantie“ abgefangen. Auch ein Mehrverbrauch von bis zu 20 Prozent ist im monatlichen Beitrag enthalten.

ViShare, die Viessmann Energy Community, wird leicht und verständlich erklärt auf: www.viessmann.de/de/vishare-energy-community.html

© Viessmann Werke GmbH & Co. KG

Jahrgang 2018

Jahrgang 2017