Unabhängig werden von steigenden Strompreisen, fossilen Brennstoffen und großen Energieversorgern – dieser Traum vieler Hausbesitzer geht jetzt in Erfüllung. In der ViShare Energy Community schließen sich private Stromproduzenten und -konsumenten zu einem smarten Netzwerk zusammen, um den gemeinsam erzeugten, nachhaltigen Strom gemeinsam zu nutzen. Zugleich leistet jedes Mitglied einen persönlichen Beitrag zur Energiewende und zum Klimaschutz. Als erste Community bietet ViShare nun auch Betreibern des Brennstoffzellen-Heizgeräts Vitovalor die Möglichkeit, Mitglied zu werden – und das zu individuellen, fixen Konditionen.

Die ViShare Energy Community bietet nun auch Vitovalor Betreibern die Möglichkeit, Mitglied zu werden – und das zu individuellen, fixen Konditionen. 

Vitovalor Betreiber erhalten ihren monatlichen ViShare Beitrag zusammen mit einem Mehrverbrauchspuffer von 20 Prozent und einer zugesicherten Stromproduktion, der Ertragsgarantie. Bei einem reduzierten Strombezug aus der Community von minus 20 Prozent erhalten sie zudem einen Energiesparbonus.

Jetzt auch Ladestrom für Elektrofahrzeuge

Daneben können ViShare-Kunden nun auch Strom für die heimische Ladestation ihres Elektrofahrzeugs aus der Community beziehen. Dabei wird eine variable Kilometerpauschale im ViShare Beitrag berücksichtigt. 

© Viessmann Werke GmbH & Co. KG

Jahrgang 2018

Jahrgang 2017